Die richtige Fahrradpflege ist gerade im Winter wichtig. Vor allem für die, die dann noch täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit pendeln und auch am Wochenende nicht auf ihre Fahrradtour verzichten möchten. Im Winter sind die Bedingungen für das Material nämlich wesentlich schlechter als im Sommer. Nässe, Eis und Schnee in Verbindung mit dem gelösten Dreck der Straße können eine ähnliche Wirkung wie Schleifpaste haben. So sind alle mechanischen Teile stärker belastet als zum Beispiel im Sommer. 

Neuste Beiträge
NEU
Fahrrad-Accessoires zum Muttertag

Was schenken zum Muttertag? Mal wieder Blumen? Aber die verwelken doch so schnell! Wie wäre es stattdessen mal mit einem schicken...

NEU
Das CONWAY „GRV 500 C“ – ein Gravelbike zum Pendeln

Pendler- oder Gravelbike? Die Frage musst du dir mit dem "GRV 500 C" nicht mehr stellen. Mit dem Gravel-Commuter von CONWAY hat du beides in einem....

Auf dem Altmühltal Radweg – von Treuchtlingen nach Eichstätt

Durch die Mitte Bayerns führt der malerische Altmühltal-Radweg. Zwischen mittelalterlichen Burgen und Seen schlängelt er sich von der Frankenhöhe...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge