Fahrradträger für die Anhängerkupplung sind sehr praktisch. Du kannst dein Fahrrad einfach auf dein Auto schnallen und du erreichst mit deinem Fahrrad Orte, die du ohne die Unterstützung eines Verbrennungsmotors nicht erreichen würdest. Weiter entfernte Gegenden können so auch mit dem Fahrrad erkundet werden. Auch für Leute, die im Urlaub nicht auf ihr eigenes Bike verzichten möchten, sind Fahrradträger eine gute Lösung. Der Stauraum im Inneren des Autos bleibt erhalten und die Bikes sind trotzdem mit dabei.

Neuste Beiträge
NEU
Fahrrad-Accessoires zum Muttertag

Was schenken zum Muttertag? Mal wieder Blumen? Aber die verwelken doch so schnell! Wie wäre es stattdessen mal mit einem schicken...

Das CONWAY „GRV 500 C“ – ein Gravelbike zum Pendeln

Pendler- oder Gravelbike? Die Frage musst du dir mit dem "GRV 500 C" nicht mehr stellen. Mit dem Gravel-Commuter von CONWAY hat du beides in einem....

Auf dem Altmühltal Radweg – von Treuchtlingen nach Eichstätt

Durch die Mitte Bayerns führt der malerische Altmühltal-Radweg. Zwischen mittelalterlichen Burgen und Seen schlängelt er sich von der Frankenhöhe...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge