• Corona Update: Fahrrad-Werkstätten weiterhin geöffnet. Abholung und Lieferung teilweise möglich. Einfach Fahrradhändler per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Der Steuersatz ist ein aus zwei Lagern bestehendes Lagersystem und wird bei anderen Zweirädern auch Lenkkopflager genannt. Es sitz im Schaftrohr des Fahrrad-Rahmens und entscheidet über den Leichtlauf der Lenkung: Läuft sie leicht und flüssig? Oder hakt sie? Durch den Fahrrad-Steuersatz folgt das vordere Laufrad der Lenkbewegung am Lenker. So ist ein sicheres und präzises Steuern des Fahrrads möglich.

Dabei sind Steuersätze von Fahrrädern alles andere als Baugleich. Wir erklären die unterschiedlichen Bauformen, die Sie vor dem Kauf eines Steuersatzes kennen sollte, und worauf beim Einstellen des Lagerspiels zu achten ist.

Neuste Beiträge
NEU
CONWAY „RLC FS 6“ – ein wahres Allmountain-Race-Fully

Die "RLC FS"-Serie ist neu im Hause CONWAY. Wir haben das "RLC FS 6" der All-Mountain-Race-Fullys getestet. So viel sei vorweggesagt: CONWAY hat...

NEU
Handyhalter fürs Fahrrad

Egal, ob auf Kurz- oder Langstrecken, unser Handy zeigt uns den Weg. Um während der Fahrt die Strecke nicht aus den Augen zu verlieren, gibt es...

Radfahren im Winter – Bekleidung & Tipps

Radfahren bei Kälte? Da streiken viele. Dabei ist es gar nicht schlimm und hinterher ist man umso stolzer, wenn man den inneren Schweinehund...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge