• Corona Update: Fahrrad-Werkstätten weiterhin geöffnet. Abholung und Lieferung teilweise möglich. Einfach Fahrradhändler per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Trinken ist nicht nur beim Sport sehr wichtig. Je mehr Sie schwitzen, desto mehr sollten Sie nach beziehungsweise eigentlich schon während des Sports trinken. Gerade bei intensiver Belastung verliert der Körper auch viele Elektrolyte. Diese sollten über die Flüssigkeit nach der sportlichen Belastung wieder aufgenommen werden. Vor allem Natrium ist hier wichtig. Es gibt aber Getränke, die gut für den Körper sind, bzw. schnell vom Körper aufgenommen werden und andere, die nicht so gut für den Körper sind.

Iso-Drinks oder Sportgetränke mit diesen Eigenschaften nennt man auch isotonisch. Die Kohlenhydrat- und Mineralstoffkonzentration ist bei isotonischen Getränken an das menschliche Blut angepasst. Das heißt aufgrund dieser Zusammensetzung passieren sie die Magenschleimhaut schneller als andere Flüssigkeiten und können schneller vom Körper aufgenommen werden. So wird die Flüssigkeit dann schnell wieder zu neuer Energie.

Neuste Beiträge
NEU
How to: Rumpfmuskulatur stärken

Rückenschmerzen, eine schlechte Körperhaltung, wenig Stabilität auf dem Rad – schwache Rumpfmuskeln können sich negativ auf unseren Körper und die...

NEU
CONWAY „RLC FS 6“ – ein wahres Allmountain-Race-Fully

Die "RLC FS"-Serie ist neu im Hause CONWAY. Wir haben das "RLC FS 6" der All-Mountain-Race-Fullys getestet. So viel sei vorweggesagt: CONWAY hat...

NEU
Handyhalter fürs Fahrrad

Egal, ob auf Kurz- oder Langstrecken, unser Handy zeigt uns den Weg. Um während der Fahrt die Strecke nicht aus den Augen zu verlieren, gibt es...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge