Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel ist aktuell nicht lieferbar! Wenn Du bei erneuter Verfügbarkeit benachrichtigt werden möchtest, trag dich bitte in das nachstehende Feld ein!

Mit Absenden der Anfrage stimmst du der Mein Fahrradhändler Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation von zu.

Conway RLC 4 Hardtail, 29" (2019)

Das "RLC" ist eine schönes, durch seine Details, sehr einzigartiges Carbon-Hardtail. Durch den leichten Rahmen mit einer rennbetonten Geometrie ist das Bike die neue Trailrakete für Cross-Country- und Marathon-Fahrer.

Der Rahmen aus Carbon ist nicht nur sehr schön geformt, sondern auch mit...

Rahmenhöhe

Farbe

schwarz / gelb
1.999,95
Bitte Variante wählen

Conway

Conway RLC 4 Hardtail, 29" (2019)

1.999,95
Bitte Variante wählen
Ebenfalls interessant für dich
Conway RLC 4 Hardtail, 29" (2020) Conway RLC 4 Hardtail, 29" (2020)
1.999,95
Conway RLC 2 Hardtail, 29" (2019) Conway RLC 2 Hardtail, 29" (2019)
1.799,95
Conway RLC 5 Hardtail, 29" (2020) Conway RLC 5 Hardtail, 29" (2020)
2.199,95
Conway RLC 6 Hardtail, 29" (2020) Conway RLC 6 Hardtail, 29" (2020)
2.599,95
Conway RLC 6 Hardtail, 29" (2019) Conway RLC 6 Hardtail, 29" (2019)
2.499,95
Vorteile
  • Renngeometrie
    Die rennbetonte Geometrie lässt auf diesem MTB mächtig Fahrspaß aufkommen. Wer es sportlich mag, ist hier richtig.
  • Hochwertige Ausstattung
    Dieses Modell glänzt mit hervorragenden Komponenten und ist dank Carbon sehr leicht.
  • Sattelstütze austauschbar
    Eine Reduzierhülse macht es möglich: Hier muss man sich nicht zwischen einer 27,2-mm- und einer 30,9-mm-Sattelstütze entscheiden. Eine absenkbare Sattelstütze wie die "Drop-A-Gogo" von CONTEC lässt sich leicht nachrüsten.
  • Clevere Details
    Ob nun die große Serviceklappe unter dem Flaschenhalter, der Anschlagsteuersatz zum Rahmenschutz oder die Schraub-Inserts zur Befestigung des Bremssattels: An diesem Bike finden sich zahlreiche clevere Lösungen.
  • Hochwertiger Antrieb
    Der 2x11-fach-Antrieb von Shimano passt ideal zum Marathon und zum Alpencross.
  • Cross Country / Marathon
    Mit der rennbetonten Geometrie und dem leichten Rahmen müssen sich Cross-Country- und Marathon-Fahrer auf diesem Bike keineswegs verstecken.
Beschreibung

Die detail-gespickte Trailrakete

Das "RLC" ist eine schönes, durch seine Details, sehr einzigartiges Carbon-Hardtail. Durch den leichten Rahmen mit einer rennbetonten Geometrie ist das Bike die neue Trailrakete für Cross-Country- und Marathon-Fahrer.

Der Rahmen aus Carbon ist nicht nur sehr schön geformt, sondern auch mit knapp über einem Kilogramm sehr leicht.

Extra für die Negativ-Vorbauten der Cross Country- und Marathon-Fahrer wurde ein Anschlagsteuersatz eingebaut. So können Lenkerenden oder Brems- und Schalthebel keine Macken im Oberrohr hinterlassen.

Zukunftsweisend ist die Vorbereitung für eine Innenverlegung von "Di2"-Kabeln. Damit die Züge im Inneren nicht klappern, sind sie mit einer Polsterung ummantelt. Durch eine große Serviceklappe unter dem Flaschenhalter wird nicht nur das Verlegen der Züge vereinfacht, die Klappe dient auch noch als Halterung für den Akku der nachrüstbaren "Di2"-Schaltung. Ab Werk wird von CONWAY die sehr präzise und langlebige 2x11-fach Shimano-"XT"-Schaltung montiert. Somit hat man auch bei einem Alpencross immer die richtige Übersetzung.

Um gut bergab fahren zu können, braucht man Bewegungsfreiheit auf dem Bike. Ein zu hoher Sattel würde dabei nur stören. Die Lösung sind absenkbare Sattelstützen. Im "RLC 4" ist die "Drop-A-Gogo" von CONTEC verbaut. Diese wird über einen Bowdenzug angesteuert und lässt sich sehr leicht warten.

Mit all den kleinen, aber nützlichen und gut durchdachten Details muss sich das "RLC 4" von CONWAY nicht hinter der Konkurrenz verstecken, sondern ist ganz vorne mit dabei.
Einsatzbereiche
Technische Daten
Kategorie
Hardtail

 

E-Rad
nein
Geschlecht
Herren

 

Rahmenform
Hardtail
Rahmengröße
S,M,L

 

Rahmenhöhe
39 cm, 44 cm, 49 cm, 54 cm
Laufradgröße
29"

 

Antrieb
Kettenantrieb
Schaltungsart
Kettenschaltung

 

Gänge
22-Gang
Übersetzung
2x 11-fach

 

Schaltungsmarke
Shimano
Schaltungsmodell
Deore XT

 

Bremssystem
hydraulische Scheibenbremse
Gabelfederweg
100 mm

 

Ausstattung
Federgabel
Zulässiges Gesamtgewicht
130 kg

 

Material
Carbon
Modelljahr
2019

 

Gewicht
12,60 kg
Spezifikationen
Rahmen
CONWAY, Carbon RLC

 

Gabel
ROCKSHOX "Recon RL", Oneloc, 100 mm Maxle
Kettenradgarnitur
SHIMANO "FC-MT700 Boost", 36/26 Z., 175 mm

 

Innenlager
SHIMANO "BB-MT 800PA"
Bremse
SHIMANO "BR-MT500", 180/160 mm

 

Bremshebel
SHIMANO "BL-MT501"
Schalthebel
SHIMANO "SLX SL-M7000"

 

Umwerfer
SHIMANO "SLX FD-M7000", Side Swing
Schaltwerk
SHIMANO "Deore XT RD-M8000 Shadow Plus", 11-fach

 

Zahnkranz / Riemenscheibe
SHIMANO "CS-M7000", 11-42 Z.
Kette / Riemen
SHIMANO "HG700"

 

Felgen
RODI "Blackrock 23"
Speichen
Niro

 

Nabe V.R.
FORMULA "DC 711", 15x110 mm
Nabe H.R.
FORMULA "DHT-148S", 12x148 mm

 

Reifen
vorne: SCHWALBE front "Racing Ray", hinten: "Racing Ralph", Performance Addix, 57-622, faltbar
Lenker
CONWAY "Alloy light flat", Ø 31,8, 740 mm

 

Vorbau
CONWAY "Alloy light", Ø 31,8 mm
Griff
CONWAY "Sport fix"

 

Sattel
CONWAY "1489 sport light"
Sattelstütze
CONTEC "Drop-A-Gogo", Ø 30,9 mm

 

Zuletzt angesehen