Lenker & Griffe Zubehör

Lenker & Griffe Zubehör

Der Klügere rüstet nach

Mehr Komfort und Möglichkeiten beim Fahren, bessere Fahreigenschaften oder besonderer Schutz für den Lenker: Mit dem passenden Zubehör für den Lenker kann man diesen clever nachrüsten.

Eine typische Nachbesserung am eigenen Bike betrifft die Verlängerung des Gabelschafts. Insbesondere wer spezielle Vorstellungen von Fahrkomfort hat, die der verbaute Lenker nicht erfüllt, sollte nachrüsten. Wird der Gabelschaft verlängert, lässt sich der Lenker entsprechend erhöhen, so dass er sich nun bedarfsgerecht justieren und perfekt auf die eigenen körperlichen Anforderungen und Gegebenheiten einstellen lässt. Das ermöglicht insbesondere während längerer Touren ermüdungsfreies und damit komfortableres Fahren.

Wer sportlich besonders ambitioniert ist, hat durch einen Triathlon- bzw. einem Zeitfahraufsatz die Möglichkeit, sein Rennrad nachzurüsten. Durch einen solchen Aufsatz nimmt der Fahrer die richtige Position ein, um besonders effizient zu treten und damit ein hohes Tempo zu erreichen. Bietet er zudem genügend Komfort, lassen sich die Stunden im Sattel gleich viel besser aushalten.

Will man Lenker und Griffe schützen, sind Lenkerstopfen bzw. Griffbezüge die richtige Wahl. Sie vermeiden unschöne Kratzer und unnötige Beschädigungen.

Der Klügere rüstet nach Mehr Komfort und Möglichkeiten beim Fahren, bessere Fahreigenschaften oder besonderer Schutz für den Lenker: Mit dem passenden Zubehör für den Lenker kann man diesen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Klügere rüstet nach

Mehr Komfort und Möglichkeiten beim Fahren, bessere Fahreigenschaften oder besonderer Schutz für den Lenker: Mit dem passenden Zubehör für den Lenker kann man diesen clever nachrüsten.

Eine typische Nachbesserung am eigenen Bike betrifft die Verlängerung des Gabelschafts. Insbesondere wer spezielle Vorstellungen von Fahrkomfort hat, die der verbaute Lenker nicht erfüllt, sollte nachrüsten. Wird der Gabelschaft verlängert, lässt sich der Lenker entsprechend erhöhen, so dass er sich nun bedarfsgerecht justieren und perfekt auf die eigenen körperlichen Anforderungen und Gegebenheiten einstellen lässt. Das ermöglicht insbesondere während längerer Touren ermüdungsfreies und damit komfortableres Fahren.

Wer sportlich besonders ambitioniert ist, hat durch einen Triathlon- bzw. einem Zeitfahraufsatz die Möglichkeit, sein Rennrad nachzurüsten. Durch einen solchen Aufsatz nimmt der Fahrer die richtige Position ein, um besonders effizient zu treten und damit ein hohes Tempo zu erreichen. Bietet er zudem genügend Komfort, lassen sich die Stunden im Sattel gleich viel besser aushalten.

Will man Lenker und Griffe schützen, sind Lenkerstopfen bzw. Griffbezüge die richtige Wahl. Sie vermeiden unschöne Kratzer und unnötige Beschädigungen.