Schaltzüge & Zubehör

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schaltzüge & Zubehör

Die Könner im Hintergrund

Wenig beachtet, viel gebraucht. Schaltzüge teilen das Schicksal vieler anderer Komponenten: Funktionieren sie reibungslos, erfahren sie kaum Aufmerksamkeit. Ist jedoch etwas nicht in Ordnung und präzises Schalten plötzlich nicht mehr möglich, zählt nicht mehr ihr vorheriger Erfolg, sondern nur noch ihr Scheitern. Schnell muss Ersatz her. Manch ein Biker möchte seine Schaltzüge auch einfach tunen, damit das Schalten noch exakter und ohne Ruckeln gelingt. Für beide Fälle kommen die Schaltzüge von CONTEC wie gerufen.

Mit den Schaltzügen "Shift" steigt das Fahrvergnügen in 3 Stufen. Stufe 1, die solide Basis, nennt sich PreLube. Hier besteht der vorgefettete, galvanisierte Zug aus Stahl. Es kommt bereits eine gute Performance zustande. Die goldene Mitte, der gehobene Standard, nennt sich Stainless. Er ist am Symbol "+" erkennbar. In diesem Fall ist der geschmeidige Zug aus Edelstahl gefertigt und darüber hinaus rostfrei. Zum Beispiel gibt es das Schaltzugset "Shift +" auch in den CONTEC Neo-Farben. So gelingt auch die Individualisierung des eigenen Fahrrads.

Der höchste Standard ist am Symbol "++" zu erkennen. Hier besteht der Schaltzug aus feinstem Stahl im schwarzen Gewand, einem Spezialmaterial aus der Raumfahrt. Die PFTE-Beschichtung auf der Oberfläche macht ein nahezu friktionsfreies Gleiten und damit eine perfekte Dosierung der Bremsleistung möglich. Dabei ist der Schaltzug hochgradig resistent gegen Umwelteinflüsse. Für die höchste Schalt-Performance.

Dazu gibt es die passenden Schalthüllen, die die Züge vor der Witterung und gegen Schmutz schützen. Anschlaghülsen, Endhülsen und O-Ringe machen das Bild komplett.

Die Könner im Hintergrund Wenig beachtet, viel gebraucht. Schaltzüge teilen das Schicksal vieler anderer Komponenten: Funktionieren sie reibungslos, erfahren sie kaum Aufmerksamkeit. Ist jedoch... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Könner im Hintergrund

Wenig beachtet, viel gebraucht. Schaltzüge teilen das Schicksal vieler anderer Komponenten: Funktionieren sie reibungslos, erfahren sie kaum Aufmerksamkeit. Ist jedoch etwas nicht in Ordnung und präzises Schalten plötzlich nicht mehr möglich, zählt nicht mehr ihr vorheriger Erfolg, sondern nur noch ihr Scheitern. Schnell muss Ersatz her. Manch ein Biker möchte seine Schaltzüge auch einfach tunen, damit das Schalten noch exakter und ohne Ruckeln gelingt. Für beide Fälle kommen die Schaltzüge von CONTEC wie gerufen.

Mit den Schaltzügen "Shift" steigt das Fahrvergnügen in 3 Stufen. Stufe 1, die solide Basis, nennt sich PreLube. Hier besteht der vorgefettete, galvanisierte Zug aus Stahl. Es kommt bereits eine gute Performance zustande. Die goldene Mitte, der gehobene Standard, nennt sich Stainless. Er ist am Symbol "+" erkennbar. In diesem Fall ist der geschmeidige Zug aus Edelstahl gefertigt und darüber hinaus rostfrei. Zum Beispiel gibt es das Schaltzugset "Shift +" auch in den CONTEC Neo-Farben. So gelingt auch die Individualisierung des eigenen Fahrrads.

Der höchste Standard ist am Symbol "++" zu erkennen. Hier besteht der Schaltzug aus feinstem Stahl im schwarzen Gewand, einem Spezialmaterial aus der Raumfahrt. Die PFTE-Beschichtung auf der Oberfläche macht ein nahezu friktionsfreies Gleiten und damit eine perfekte Dosierung der Bremsleistung möglich. Dabei ist der Schaltzug hochgradig resistent gegen Umwelteinflüsse. Für die höchste Schalt-Performance.

Dazu gibt es die passenden Schalthüllen, die die Züge vor der Witterung und gegen Schmutz schützen. Anschlaghülsen, Endhülsen und O-Ringe machen das Bild komplett.