Jetzt wo es wieder früh dunkel wird, ist für uns Fahrrad Fahrer im Stadt- bzw. Straßenverkehr die Sichtbarkeit von größter Bedeutung, ja fast überlebenswichtig. Fahrrad-Rücklichter, auch solche mit StVZO-Zulassung, sind oft recht klein. Auch die Scheinwerfer unserer Räder fallen zwischen den ganzen Frontleuchten der Autos nicht großartig auf. Somit ist das Risiko übersehen zu werden, trotz Beleuchtung, leider existent. Klar sieht man hellere Scheinwerfer besser, aber die Lichter der Autos überstrahlen die der Radfahrer. Das Gleiche gilt natürlich für Rückstrahler.

Neuste Beiträge
GPS-Tracker fürs Fahrrad - VELOCATE vorgestellt

Den Fahrraddieben einen Schritt voraus. Mit dem GPS-Tracker im Rücklicht finden Sie Ihr gestohlenes Fahrrad wieder.

Wie messe ich den Verschleiß einer Fahrradkette?

Ketten verschleißen mit der Zeit. Wie aber stellen Sie fest, ob eine Fahrradkette noch fahrbar ist oder schon verschlissen? Dazu gibt es...

Nachhaltige Produkte in der Fahrradbranche

Auch in der Fahrradbranche ein großes Thema: Nachhaltigkeit. Wir stellen ein paar nachhaltige Produkte und Unternehmen vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge