Variosattelstützen

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Variosattelstützen

Für maximale Flexibilität unterwegs

Wer oft mit dem Fahrrad im Gelände unterwegs sein möchte, der sollte auf eine verstellbare Sattelstütze nicht verzichten. Auf diese Weise kann man flexibel auf verschiedene Bedingungen wie wechselhaftes Gelände, eine veränderte Sitzhaltung sowie Unterschiede im Fahrstil reagieren.
MTB-Fahrer wollen besonders dann nicht auf eine Variosattelstütze verzichten, wenn sie zunächst auf einer aufrechten Sitzposition bergauf fahren und für die Abfahrt eine tiefere Position einnehmen wollen.

Mit einem Griff an einen Hebel direkt unterhalb des Sattels lässt sich die Stütze nach oben oder nach unten drücken. Wird der Hebel losgelassen, sitzt die Sattelstütze wieder fest. Auf diese Weise lässt es sich schnell und einfach auf wechselnde Ansprüche reagieren, ohne gleich vom Fahrrad steigen zu müssen. Das kann beim Umgang mit dem Fahrrad, vor allem bei vielen sportlichen Fahrten im anspruchsvollen Gelände eine ungemeine Erleichterung sein.

Für maximale Flexibilität unterwegs Wer oft mit dem Fahrrad im Gelände unterwegs sein möchte, der sollte auf eine verstellbare Sattelstütze nicht verzichten. Auf diese Weise kann man flexibel... mehr erfahren »
Fenster schließen

Für maximale Flexibilität unterwegs

Wer oft mit dem Fahrrad im Gelände unterwegs sein möchte, der sollte auf eine verstellbare Sattelstütze nicht verzichten. Auf diese Weise kann man flexibel auf verschiedene Bedingungen wie wechselhaftes Gelände, eine veränderte Sitzhaltung sowie Unterschiede im Fahrstil reagieren.
MTB-Fahrer wollen besonders dann nicht auf eine Variosattelstütze verzichten, wenn sie zunächst auf einer aufrechten Sitzposition bergauf fahren und für die Abfahrt eine tiefere Position einnehmen wollen.

Mit einem Griff an einen Hebel direkt unterhalb des Sattels lässt sich die Stütze nach oben oder nach unten drücken. Wird der Hebel losgelassen, sitzt die Sattelstütze wieder fest. Auf diese Weise lässt es sich schnell und einfach auf wechselnde Ansprüche reagieren, ohne gleich vom Fahrrad steigen zu müssen. Das kann beim Umgang mit dem Fahrrad, vor allem bei vielen sportlichen Fahrten im anspruchsvollen Gelände eine ungemeine Erleichterung sein.