Schutzbleche

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Schutzbleche

Bestens geschützt bei Nässe

Wer schon einmal mit dem Fahrrad bei regennasser, dreckiger Fahrbahn ohne Schutzbleche unterwegs war, der weiß, wie wohltuend es ist, sich vor Dreck, Matsch und Schlamm geschützt zu wissen. Besonders wer im Alltag viel mit dem Fahrrad fährt oder sogar darauf angewiesen ist, möchte nicht mir dreckiger Kleidung vom Rad steigen.

Während zahlreiche City- und Trekkingbikes mit fest montierten Schutzblechen ausgestattet sind, haben MTB in der Regel keine Schutzbleche. Hier lohnt es sich vielfach, Schutzbleche als Anbauteile zu verwenden. Vor allem für sportliche Fahrer empfiehlt es sich dabei, flexible Stecksysteme zu verwenden, um bei gutem Wetter auf die Bleche verzichten zu können. Für das Citybike erscheint es da unter Umständen sinnvoller, ein Schutzblech fest anzubauen.

CONTEC hat sowohl Schutzbleche mit flexiblen Stecksystemen als auch solche für die Festmontage im Angebot. So geht auf regennasser oder schlammiger Fahrbahn nichts schief.

Bestens geschützt bei Nässe Wer schon einmal mit dem Fahrrad bei regennasser, dreckiger Fahrbahn ohne Schutzbleche unterwegs war, der weiß, wie wohltuend es ist, sich vor Dreck, Matsch und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bestens geschützt bei Nässe

Wer schon einmal mit dem Fahrrad bei regennasser, dreckiger Fahrbahn ohne Schutzbleche unterwegs war, der weiß, wie wohltuend es ist, sich vor Dreck, Matsch und Schlamm geschützt zu wissen. Besonders wer im Alltag viel mit dem Fahrrad fährt oder sogar darauf angewiesen ist, möchte nicht mir dreckiger Kleidung vom Rad steigen.

Während zahlreiche City- und Trekkingbikes mit fest montierten Schutzblechen ausgestattet sind, haben MTB in der Regel keine Schutzbleche. Hier lohnt es sich vielfach, Schutzbleche als Anbauteile zu verwenden. Vor allem für sportliche Fahrer empfiehlt es sich dabei, flexible Stecksysteme zu verwenden, um bei gutem Wetter auf die Bleche verzichten zu können. Für das Citybike erscheint es da unter Umständen sinnvoller, ein Schutzblech fest anzubauen.

CONTEC hat sowohl Schutzbleche mit flexiblen Stecksystemen als auch solche für die Festmontage im Angebot. So geht auf regennasser oder schlammiger Fahrbahn nichts schief.