Lenker

Vieles ist möglich - je nach Vorliebe

Ergonomie und Übersicht, maximale Kontrolle oder verschiedene Griffpositionen zum Variieren: Die Anforderungen an Lenker fallen ganz unterschiedlich aus, je nach dem gewünschten Einsatzbereich. Während beim MTB zum Großteil relativ gerade und breite Lenker anzutreffen sind, mit denen man das Fahrrad optimal unter Kontrolle hat, schätzen zum Beispiel Alltagsfahrer häufig nach hinten gebogene Formen, um eine entspannte Sitzposition mit viel Übersicht einzunehmen.

Wenn es auf längere Touren geht, ist dagegen ein Lenker, der eine optimale Mischung aus Kontrolle und Überblick bietet, anzuraten. Ebenso spielt der Platz eine wichtige Rolle: So ergeben sich an breiten Lenkern mehr Möglichkeiten, um Navigationssysteme, eine Klingel oder einen Tacho anzubringen. Rennradfahrer wünschen sich dagegen einen geschwungenen und leichten Lenker, mit dem sie auch sehr tiefe, windschnittige Positionen einnehmen können.

Bei den ganz verschiedenen Anforderungen an Lenker verwundert es nicht, dass sich die Modelle von ihrer Form her stark unterscheiden. Um die Unterschiede der Lenker beschreiben zu können, sollten zuerst ein paar Begriffe geklärt werden. Backsweep oder Kröpfung, Upsweep oder Rise sind hier entscheidend. Während Backsweep und Kröpfung eine in Fahrtrichtung nach hinten gerichtete Krümmung beschreiben, steht die Angabe des Upsweeps und Rise für den Höhenunterschied zwischen der Lenkerklemmung und den Lenkerenden.

Die Kröpfung eines Lenkers wird immer in Grad und der Rise in mm angegeben. Der Backsweep unterstützt die ergonomische Haltung der Hand. Je größer der Backsweep, desto ergonomischer ist der Lenker beziehungsweise die Haltung der Hand. Mit starker Kröpfung geht allerdings auch Sportlichkeit verloren. Der Upsweep oder Rise eines Lenkers hat Einfluss auf die Haltung des Oberkörpers. Je größer der Rise des Lenkers ist, desto aufrechter die Haltung auf dem Rad. Neben der aufrechteren Haltung erhöht sich nicht nur der Komfort, auch der Überblick wird besser.
Letztendlich wird aber jeder, ob ehrgeiziger Mountainbiker oder entspannter City-Cruiser, fündig.

Wenn es darüber hinaus um Ansprüche wie ein besonders schickes Design geht, ergeben sich auch einige Möglichkeiten. Zum Beispiel lässt sich mit den Lenkern aus der "Brut Select"-Serie von CONTEC das eigene Fahrrad mit 9 aufregenden Farben optisch ganz nach den eigenen Wünschen tunen. Die Lenker können dann mit anderen CONTEC Bauteilen mit der gleichen Farbauswahl kombiniert werden, um ein ganz individuelles Design für das eigene Fahrrad zu gestalten.

Vieles ist möglich - je nach Vorliebe Ergonomie und Übersicht, maximale Kontrolle oder verschiedene Griffpositionen zum Variieren: Die Anforderungen an Lenker fallen ganz unterschiedlich aus,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Vieles ist möglich - je nach Vorliebe

Ergonomie und Übersicht, maximale Kontrolle oder verschiedene Griffpositionen zum Variieren: Die Anforderungen an Lenker fallen ganz unterschiedlich aus, je nach dem gewünschten Einsatzbereich. Während beim MTB zum Großteil relativ gerade und breite Lenker anzutreffen sind, mit denen man das Fahrrad optimal unter Kontrolle hat, schätzen zum Beispiel Alltagsfahrer häufig nach hinten gebogene Formen, um eine entspannte Sitzposition mit viel Übersicht einzunehmen.

Wenn es auf längere Touren geht, ist dagegen ein Lenker, der eine optimale Mischung aus Kontrolle und Überblick bietet, anzuraten. Ebenso spielt der Platz eine wichtige Rolle: So ergeben sich an breiten Lenkern mehr Möglichkeiten, um Navigationssysteme, eine Klingel oder einen Tacho anzubringen. Rennradfahrer wünschen sich dagegen einen geschwungenen und leichten Lenker, mit dem sie auch sehr tiefe, windschnittige Positionen einnehmen können.

Bei den ganz verschiedenen Anforderungen an Lenker verwundert es nicht, dass sich die Modelle von ihrer Form her stark unterscheiden. Um die Unterschiede der Lenker beschreiben zu können, sollten zuerst ein paar Begriffe geklärt werden. Backsweep oder Kröpfung, Upsweep oder Rise sind hier entscheidend. Während Backsweep und Kröpfung eine in Fahrtrichtung nach hinten gerichtete Krümmung beschreiben, steht die Angabe des Upsweeps und Rise für den Höhenunterschied zwischen der Lenkerklemmung und den Lenkerenden.

Die Kröpfung eines Lenkers wird immer in Grad und der Rise in mm angegeben. Der Backsweep unterstützt die ergonomische Haltung der Hand. Je größer der Backsweep, desto ergonomischer ist der Lenker beziehungsweise die Haltung der Hand. Mit starker Kröpfung geht allerdings auch Sportlichkeit verloren. Der Upsweep oder Rise eines Lenkers hat Einfluss auf die Haltung des Oberkörpers. Je größer der Rise des Lenkers ist, desto aufrechter die Haltung auf dem Rad. Neben der aufrechteren Haltung erhöht sich nicht nur der Komfort, auch der Überblick wird besser.
Letztendlich wird aber jeder, ob ehrgeiziger Mountainbiker oder entspannter City-Cruiser, fündig.

Wenn es darüber hinaus um Ansprüche wie ein besonders schickes Design geht, ergeben sich auch einige Möglichkeiten. Zum Beispiel lässt sich mit den Lenkern aus der "Brut Select"-Serie von CONTEC das eigene Fahrrad mit 9 aufregenden Farben optisch ganz nach den eigenen Wünschen tunen. Die Lenker können dann mit anderen CONTEC Bauteilen mit der gleichen Farbauswahl kombiniert werden, um ein ganz individuelles Design für das eigene Fahrrad zu gestalten.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zu den Produkten
Zuletzt angesehen
Praktisch

Online bestellen oder reservieren - Vor Ort abholen

Pünktlich beim Händler

Die Ware ist schnell & zuverlässig bei Ihrem Händler

Persönlich

Lokal einkaufen & Händler unterstützen!

Professionell

Top Beratung im Fachbetrieb vor Ort!

Händler auswählen

1.

Einfach Ihren Wohnort oder PLZ eingeben und einen Händler bei Ihnen um die Ecke finden!

Reservieren oder kaufen

2.

In Ruhe zu Hause oder von unterwegs das Traumrad reservieren und Teile & Zubehör sogar direkt online kaufen oder ebenfalls reservieren.

Abholen & freuen

3.

Sobald die Ware zur Abholung bereit steht, erhalten Sie eine E-Mail oder SMS von uns und schon können Sie alles bei Ihrem Händler abholen

Praktisch

Online bestellen oder reservieren - Vor Ort abholen

Pünktlich beim Händler

Die Ware ist schnell & zuverlässig bei Ihrem Händler

Persönlich

Lokal einkaufen & Händler unterstützen!

Professionell

Top Beratung im Fachbetrieb vor Ort!

Wunschprodukt gefunden? - Wir vermitteln den passenden Fachhändler!

Händler auswählen

1.

Reservieren oder kaufen

2.

Abholen & freuen

3.
Mehr Erfahren

Einfach Ihren Wohnort oder PLZ eingeben und einen Händler bei Ihnen um die Ecke finden! Ihren Lieblingshändler speichern Sie ganz bequem in Ihrem Profil.

Einfach Ihren Wohnort oder PLZ eingeben und einen Händler bei Ihnen um die Ecke finden!

 

In Ruhe zu Hause oder von unterwegs das Traumrad reservieren und Teile & Zubehör sogar direkt online kaufen oder ebenfalls reservieren. Die Verfügbarkeit wird Ihnen direkt im Warenkorb angezeigt.

In Ruhe zu Hause oder von unterwegs das Traumrad reservieren und Teile & Zubehör sogar direkt online kaufen oder ebenfalls reservieren.

 

Sobald die Ware zur Abholung bereit steht, erhalten Sie eine E-Mail oder SMS von uns und schon können Sie alles bei Ihrem Händler abholen - Wir liefern immer schnell & zuverlässig.

Sobald die Ware zur Abholung bereit steht, erhalten Sie eine E-Mail oder SMS von uns und schon können Sie alles bei Ihrem Händler abholen