• Corona Update: Fahrrad-Werkstätten weiterhin geöffnet. Abholung und Lieferung teilweise möglich. Einfach Fahrradhändler per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Das Smartphone ist unser täglicher Begleiter - Telefon, Kamera und Navigationsgerät in einem. Es navigiert uns nicht nur beim Autofahren, sondern auch, wenn wir mit dem Fahrrad unterwegs sind. Navigationshilfe brauchen wir beim Radfahren sowohl in der Stadt als auch auf der Radtour. Mit dem Smartphone in der Hand zu radeln und parallel immer wieder einen Blick aufs Display zu werfen ist sowohl für dich als auch für andere Verkehrsteilnehmer sehr gefährlich.

Neuste Beiträge
NEU
CONWAY „RLC FS 6“ – ein wahres Allmountain-Race-Fully

Die "RLC FS"-Serie ist neu im Hause CONWAY. Wir haben das "RLC FS 6" der All-Mountain-Race-Fullys getestet. So viel sei vorweggesagt: CONWAY hat...

Radfahren im Winter – Bekleidung & Tipps

Radfahren bei Kälte? Da streiken viele. Dabei ist es gar nicht schlimm und hinterher ist man umso stolzer, wenn man den inneren Schweinehund...

Das VICTORIA "eAdventure 12.8" – dein Impfstoff gegen Langeweile

SUV Bikes sind der E-Bike-Trend 2021. Sie sind eine Mischung aus Trekking- und Mountainbike. Wir haben das "eAdventure 12.8" E-SUV Bike von...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge