So sitzen Sie fest – und richtig – im Sattel

Radfahren bringt vor allem eines: jede Menge Spaß! Und dazu braucht es die richtige Haltung. Die Sitzposition beeinflusst das Wohlbefinden auf dem Fahrrad maßgeblich. Wer richtig sitzt, der fährt besser, entspannter und gesünder. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Trekking-, Rennrad oder Mountainbike fahren. Die optimale Sitzposition und die richtige Haltung brauchen Sie auf jedem Rad. Doch was heißt eigentlich „optimal“? Die Antwort hängt unter anderem von der eigenen Körpergröße sowie dem Rad selbst ab, mit dem Sie oder Ihre Kinder unterwegs sind. Mehr dazu!

Neuste Beiträge
NEU
Fahrrad-Accessoires zum Muttertag

Was schenken zum Muttertag? Mal wieder Blumen? Aber die verwelken doch so schnell! Wie wäre es stattdessen mal mit einem schicken...

Das CONWAY „GRV 500 C“ – ein Gravelbike zum Pendeln

Pendler- oder Gravelbike? Die Frage musst du dir mit dem "GRV 500 C" nicht mehr stellen. Mit dem Gravel-Commuter von CONWAY hat du beides in einem....

Auf dem Altmühltal Radweg – von Treuchtlingen nach Eichstätt

Durch die Mitte Bayerns führt der malerische Altmühltal-Radweg. Zwischen mittelalterlichen Burgen und Seen schlängelt er sich von der Frankenhöhe...

  • Sehr.gut

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge