E-Bike Fahrer treibt ein Thema immer wieder um: die Reichweite Ihres E-Bike Akkus. Denn ein Pedelec soll vor allem komfortabel sein. Dazu gehört neben einem angenehmen Fahrgefühl und einer guten Tretunterstützung natürlich auch eine hohe Reichweite. Wer möchte sein Pedelec schon nach wenigen Kilometern wieder laden müssen? Zum Glück ermöglichen moderne E-Bike Akkus große Reichweiten mit nur einer Akkuladung. Wie Sie die Reichweite Ihres E-Bikes oder Pedelecs erhöhen können, erfahren Sie hier. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie Sie den E-Bike Akku richtig laden und die Anzahl der Ladezyklen Ihres E-Bike Akkus verlängern. In diesem Sinne: Stecker raus, Fahrspaß an!

Neuste Beiträge
NEU
Fahrrad-Accessoires zum Muttertag

Was schenken zum Muttertag? Mal wieder Blumen? Aber die verwelken doch so schnell! Wie wäre es stattdessen mal mit einem schicken...

Das CONWAY „GRV 500 C“ – ein Gravelbike zum Pendeln

Pendler- oder Gravelbike? Die Frage musst du dir mit dem "GRV 500 C" nicht mehr stellen. Mit dem Gravel-Commuter von CONWAY hat du beides in einem....

Auf dem Altmühltal Radweg – von Treuchtlingen nach Eichstätt

Durch die Mitte Bayerns führt der malerische Altmühltal-Radweg. Zwischen mittelalterlichen Burgen und Seen schlängelt er sich von der Frankenhöhe...

Schreibe einen Kommentar

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beliebte Beiträge